• Beitrags-Kategorie:Flöhe
  • Lesedauer:9 min Lesezeit
  • Beitrag zuletzt geändert am:Juni 9, 2022

Kennen Sie die häufigsten Flohspots? Wenn Sie die Orte kennen, an denen sie sich in Ihrem Haus verstecken, können Sie sie finden und Maßnahmen ergreifen, um sie für immer loszuwerden.

Niemand möchte blutsaugende Schädlinge in seiner Wohnung haben. Leider können Flöhe auftreten.

Flöhe sind die zahlreichsten und häufigsten Parasiten, die mit dem Fell Ihres Haustiers in Ihrem Haus auftreten können.

Diejenigen, die unter diesen Insekten gelitten haben, wissen mit Sicherheit, dass sie nicht nur lästig sind. Trotz ihrer Größe sind sie um ein Vielfaches gefährlicher, als es den Anschein haben mag.

Flöhe sind so klein und springen so hoch, dass es schwierig ist, den Insekten zu folgen, wenn man einen von ihnen gesehen hat. Sie verstecken sich immer, und man kann die Stelle nie erraten, und das macht es schwierig, sie zu finden.

Es gibt viele Orte in einer Wohnung, an denen sich Insekten verstecken können. Es ist fast unmöglich für Sie, den richtigen Ort zu bestimmen. Die Größe eines Flohs ist um ein Vielfaches kleiner als ein Zentimeter, so dass alle Ihre Versuche, einen Floh zu finden und zu fangen, kaum erfolgreich sein werden.

Bei dieser Art von Kampf, wie man sie nennen könnte, haben Sie jedoch ein Privileg. Was ist das? Ja, sicher. Es ist Ihr großes und brillantes Gehirn.

Wir verraten dir ein paar Geheimnisse, wo sich diese Blutsauger verstecken können. Manche Orte sind für sie günstiger als andere. Ein wenig mehr Wissen über die Stadien ihres Lebenszyklus und die attraktivsten Orte für jedes Stadium ihres Lebens wird dir viele Vorteile bringen.

Hier sind die 5 beliebtesten Orte, an denen Sie nach ihnen suchen und sofort Maßnahmen ergreifen können, um diese Insekten für immer loszuwerden.

Was ist der beste Flohvernebler für ein Haus

BildProduktMarkeLink
Wondercide - Floh-, Zecken- und Mückenspray für Hunde, Katzen und Haus - Floh- und Zeckenkiller, Kontrolle, Vorbeugung, Behandlung - mit natürlichen ätherischen Ölen - Haustier- und Familiensicherheit - Zedernholz 128 ozWondercideAuf Amazon kaufen
BioAdvanced 84987646 701325A Home Pest Bettwanzen- und Flohbekämpfungsspray, für Haus, Matratzen, Möbel und Gepäck, 64 Unzen, sprühfertigBayer AdvancedAuf Amazon kaufen
ZOECON 10191500 Precor IGR Insektenwachstumsregulator, klar gelbZOECONAuf Amazon kaufen
HARRIS Diatomeenerde Lebensmittelqualität, 5lb mit Pulverstaub im Beutel enthaltenHARRISAuf Amazon kaufen
Advantage II Flohprävention und Behandlung für große Katzen (über 9 Pfund), 2er PackVorteilAuf Amazon kaufen
Victor 11 M231 Ultimative Flohfalle, (6 Nachfüllungen), gelbVictorAuf Amazon kaufen

Die 1st Versteckmöglichkeit: bei Ihren Haustieren

Es ist kein Geheimnis, dass es viele Arten von Flöhen auf unserem Planeten gibt, aber die, die gefährliche Krankheiten übertragen, die für uns wirklich schädlich und lästig sind, sind Katzenflöhe und Hundeflöhe. Es gibt auch Menschenflöhe, die immer noch furchtbar sind.

Es ist daher nicht schwer zu erraten, dass es Flöhe gibt, die sich gerne von Hunden ernähren und als Hundeflöhe bezeichnet werden, und dass es auch Flöhe gibt, die sich gerne von Katzen ernähren und als Katzenflöhe bezeichnet werden.

Vergessen Sie aber nicht, dass diese schrecklichen blutsaugenden Schädlinge auch von anderen Tieren leben und sich von ihnen ernähren können, z. B. von Nagetieren, Kaninchen und sogar von Menschen.

Flöhe springen auf einen Wirt und verbringen die meiste Zeit im Fell des Tieres. Sie haben starke Beine und die Fähigkeit, im Fell des Tieres zu bleiben. Auf diese Weise haben sie jederzeit Nahrung zur Verfügung, wenn sie wollen. Getrennt vom Tier können Flöhe nicht lange überleben; sie leben nur ein paar Tage.

Dies ist eine wichtige Tatsache. Weibliche Flöhe können nur dann Eier legen, wenn sie ihre Blutmahlzeit gehabt haben. Sie versuchen also mit allen Mitteln, auf dem Tier zu bleiben. Selbst wenn der Floh auf den Boden fällt, nachdem sich das Tier gekratzt hat, springt er hoch, um zu seiner Nahrung zurückzukehren. Es ist, als würde man in einer riesigen Torte oder so leben. Du kannst auf deinem mobilen Futter reiten und essen, wann immer du willst. Wer würde das ablehnen?

Wie wird man Parasiten bei seinem Haustier los?

Da Flöhe in großen Gruppen auf Ihrer Katze oder Ihrem Hund leben, haben Sie die Möglichkeit, die gesamte Kolonie auf einmal zu vernichten und sie daran zu hindern, sich zu vergnügen und das Tier zu belästigen. Verwenden Sie einfach eine wirksame Behandlung.

Wenn erwachsene Flöhe die Mehrheit der Flohpopulation ausmachen würden, wäre es ein Leichtes, diese Insekten für immer loszuwerden. Doch so einfach ist es nicht. Tatsächlich machen erwachsene Flöhe nur 5% der Flohpopulation aus.

Nachdem Sie alle erwachsenen Flöhe getötet haben, sollten Sie nicht vergessen, dass es Eier gibt, die 50% darstellen. Und in ein paar Tagen werden Tausende von Flöhen schlüpfen und sich vermehren, nachdem sie ihre Blutmahlzeit gehabt haben. Seien Sie vorsichtig und lassen Sie nicht zu, dass sie ihren Lebenszyklus erneut beginnen.

Das 2d-Versteck: in deinem Bett

Können Sie sich vorstellen, dass Flöhe in Betten leben? Leider ist das wahr. Mehr als das, es ist ein günstiger Ort für diese Blutsauger.

Wie ist das möglich? Ihr Haustier geht in die Wohnung, schüttelt sich, kratzt sich und spielt herum. Die Eier, die sich in seinem Fell befinden, fallen überall herunter. Es ist also wichtig, wo Ihr Haustier spielt oder schläft.

Wenn Ihr Haustier in Ihrem Bett schläft oder seine Zeit dort verbringt, kann es sein, dass sich Flöhe in Ihrem Bett befinden. Nun, nicht vielleicht. Es ist sehr wahrscheinlich, denn aus den Eiern werden eines Tages erwachsene Flöhe, das ist sicher.

Ihr Bett ist nicht der einzige Ort, an dem Flöhe leben und sich vermehren.

Viele Babyflöhe können natürlich auch im Bett Ihres Haustieres leben. In Ihrem Bett, im Bett Ihres Haustiers und in den Betten anderer Familienmitglieder können sich Larven befinden, die sich zu Puppen entwickeln, aus denen dann ein erwachsener Floh schlüpft. Die Fasern von Stoffen sind also auch für Flöhe geeignet.

Der 3d-Platz zum Verstecken: auf den Möbeln

bester Flohvernebler für das Haus

Flöhe können sich nicht nur im Bett verstecken, sondern auch auf den Möbeln im Wohnzimmer Eier ablegen. Sessel und Sofas sind geeignete Orte, um sich zu verpuppen und einen Flohlebenszyklus zu beginnen.

Flöhe leben gerne an dunklen Orten. Daher sind alle Lücken, Leerräume oder Risse in Ihren Polstermöbeln die perfekten Verstecke für diese gefährlichen Insekten. Und Sie werden gar nicht merken, wo sich die Flohgruppen aufhalten. Ihre Anzahl wird einfach zunehmen.

Regelmäßiges Staubsaugen in der Wohnung gilt als sehr sinnvoll, sofern Sie alle Ritzen Ihrer Möbel sorgfältig bearbeiten.

Die 4th Versteck: im Teppich

Wie wäre es mit einem Floh, der sich im Teppich versteckt? Na klar.

Flöhe heften ihre Eier nicht an das Fell des Tieres, wo sie sie ablegen. Wenn sich das Tier schüttelt oder kratzt, fallen die Eier ab und bleiben dort liegen. Diese Orte sind der Boden oder genauer gesagt der Teppich auf dem Boden.

Die Eier sind winzig und gelangen in die Fasern des Teppichs. Also, achten Sie auf Orte wie Teppiche, weil sie ein beliebter Ort für Floheier sind.

In einigen Tagen schlüpfen die Eier und der Lebenszyklus der Flöhe beginnt von neuem. Seien Sie jedoch vorsichtig: Jede Bewegung oder Vibration, einschließlich Staubsaugen, kann das Ausschlüpfen der Eier beschleunigen.

Diese Insekten entwickeln sich von einem winzigen Ei zu einem erwachsenen Floh. Während dieses Prozesses können sie kleine Würmer sein, wenn sie Larven sind, und sie können die Form von Puppen haben.

Es ist nicht angenehm, wenn man feststellt, dass sich Flohlarven von Schmutz ernähren. Es handelt sich um eine Substanz auf Blutbasis, die von den erwachsenen Flöhen abfällt.

Nachdem die Larven mehrere Mahlzeiten zu sich genommen haben, bilden sie einen Kokon um sich herum und verpuppen sich. Das dauert einige Tage bis mehrere Wochen.

Der Stoff des Teppichs eignet sich für die Entwicklung von Flöhen aus einem Kokon. Nachdem sie aus dem Kokon geschlüpft sind, springen sie auf die Oberseite des Teppichs und stürzen sich von dort aus auf einen Wirt, wenn dieser in der Nähe ist.

Die Frage ist folgende. Wie kann man Floheier vernichten, bis sie zu schlüpfen beginnen und junge Flöhe aus dem Kokon schlüpfen? Es gibt verschiedene Verfahren, die Sie besser in Betracht ziehen sollten.

Regelmäßiges Reinigen und Staubsaugen des Teppichs ist das Beste, womit man beginnen kann. Und es ist besser, dies zu tun, nachdem man Backpulver und Salz in das Wasser gegeben hat, das man dafür verwenden wird.

Die 5th Versteckmöglichkeit: hoch oben

Wie wir sehen, sind alle Haustiere Überträger von Flöhen, denn alles beginnt mit erwachsenen Flöhen, die auf ein Tier springen, es beißen und anfangen, sich zu vermehren. Wenn sich Ihr Tier im Haus bewegt, fallen Floheier ab und können überall gefunden werden: auf dem Teppich, in den Fasern der Möbelstoffe und an anderen geeigneten Stellen.

Im Hinblick auf die Flohbekämpfung sind Katzen nützlicher als beispielsweise Hunde. Katzen können Insekten jagen und sie fressen. Daher ist es besser, Katzen als Haustiere zu halten. Sie können Insektenjäger sein.

Es gibt noch eine weitere Sache. Katzen sind mobiler als andere Haustiere. Sie können überall in der Wohnung herumlaufen und auf jedes Möbelstück springen, so dass sie die Floheier überall hinbringen können: auf hohe Regale, auf den Kühlschrank, hinter Küchengeräte, auf den Tisch.

Flohvernebler home depot

Daher kennen Sie jetzt die 5 häufigsten Orte, an denen sich Flöhe verstecken können. Der beliebteste Ort ist auf Ihren Haustieren oder in deren Nähe. Wenn Sie erwachsene Flöhe getötet haben, haben Sie das Problem noch nicht gelöst. Sie müssen auch die Eier und Larven ausrotten.

Aus diesem Grund ist es wichtig, sich über Insektenwachstumsregulatoren zu informieren. IGRs sind Pestizide, die junge Flöhe durch ein spezielles Hormon beeinflussen, so dass sie sich nicht normal vermehren und entwickeln können. Sie wirken sowohl auf junge als auch auf ungeborene Flöhe.

Das waren die beliebtesten Stellen, an denen man Flöhe findet und Maßnahmen zu ihrer Beseitigung ergreifen kann. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihr Haustier sorgfältig zu pflegen und auf die Orte zu achten, an denen es schläft und sich aufhält. Wenn Sie Flöhe gesehen haben, wissen Sie bereits, was zu tun ist.

0 0 Stimmen
Artikel Bewertung
Abonnieren
Benachrichtigen Sie mich bei
Gast
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen